B Ü C H E R                A U T O R E N                V E R L A G               

Literatur und Interpretation

Horst-Jürgen Gerigk (Hrsg.)

Literarische Avantgarde
Festschrift für Rudolf Neuhäuser

2001, geb., XIII + 352 S., 44,00 € [D], ISBN 978-3-930978-14-4

Im Buchhandel vergriffen, noch 1 Exemplar vom Verlag lieferbar.

 

Die hier vorgelegten 21 Abhandlungen zu Ehren des österreichischen Slavisten Rudolf Neuhäuser
sind der literarischen Avantgarde gewidmet.

Das Spektrum der analysierten Autoren reicht von Aimé Césaire und Kafka bis zu Celan und
Martin Walser. Aus den slavischen Literaturen werden Texte von Ujevic, Gregorcic, Belyj,
Remizov, Zamjatin, Chlebnikov, Gumilev, Majakovskij, Mandel’stam, Zabolockij, Charms,
Bulgakov, Voznesenskij und Sokolov untersucht.

Neben der Erörterung avantgardistischer Dingwahrnehmung, die bei Dostojevskij beginnt,
werden Fragen nach der Legitimität des Modernismus aufgeworfen und die Verdienste
Janko Lavrins um die Förderung von Modernismus und Avantgarde in England gewürdigt.
Überlegungen zu Bild und Text in der russischen Avantgarde beziehen parallele Entwicklungen
auf dem Gebiet der bildenden Kunst mit ein.

Avantgarde wird als »Résistance« begriffen: als Widerstand nämlich gegen die Inhumanität
des Selbstverständlichen, gegen die Diktatur der Konventionen und die Unterdrückung
der Teile durch das Ganze.

 

Die Beiträge schrieben

Roger Anderson (Lexington, Kentucky),

France Bernik (Ljubljana),

Michel Cadot (Paris),

Erik Egeberg (Tromso),

Efim Etkind (Paris),

Aleksandar Flaker (Zagreb),

Horst-Jürgen Gerigk (Heidelberg),

Malcolm V. Jones (Nottingham),

Wolfgang Kasack (Köln),

Reinhard Lauer (Göttingen),

Nadine Natov (Kensington, Maryland),

Sophie Ollivier (Dublin),

Wilfried Potthoff (Bonn),

Hans Rothe (Bonn),

Aleksander Skaza (Ljubljana),

Henrieke Stahl-Schwaetzer (Trier),

Victor Terras (Providence, Rhode Island),

Vladimir Tunimanov (St. Petersburg),

Slobodanka Vladiv-Glover (Melbourne, Australien),

Bodo Zelinsky (Köln),

Irene Zohrab (Wellington, Neuseeland).