B Ü C H E R                A U T O R E N                V E R L A G               

Gruppenanalyse

Georg R. Gfäller / Grete Leutz (Hg.)

Gruppenanalyse, Gruppendynamik, Psychodrama
Quellen und Traditionen – Zeitzeugen berichten
Der Umgang mit Gruppenphänomenen in den deutschsprachigen Ländern

2006, kt., 283 S., 2. erweiterte Aufl., 24,00 € [D], ISBN 978-3-930978-87-8   vergriffen

 

INHALTSVERZEICHNIS

Malcolm Pines

Vorwort

Annelise Heigl-Evers † / Georg R. Gfäller

Einleitung

 

• Gruppenanalyse und analytische Gruppenpsychotherapie (Deutschland, Österreich, Schweiz)

Karl Reuter

Beginn der analytischen Gruppenpsychotherapie in Deutschland

Werner Beck

Die Anfänge

Annelise Heigl-Evers †

Entstehung des Deutschen Arbeitskreises für Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik

Raimond Battegay

Einführung und Entwicklung der Gruppenanalyse in der Schweiz

Rudolf Balmer

Die Entwicklung der Gruppenanalyse in der Schweiz seit 1980

Vera Demant

Das Seminar für Gruppenanalyse Zürich

Raoul Schindler

Österreichische Impulse zur Gruppenpsychotherapie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Alice Ricciardi-von Platen

Die Entwicklung der gruppenanalytischen Ausbildung durch die Internationale Arbeitsgemeinschaft für Gruppenanalyse in Altaussee

Josef Shaked

Die Geschichte der Großgruppe in Altaussee

Wulf-Volker Lindner

Das Göttinger Modell der psychoanalytischen Gruppentherapie

Georg R. Gfäller

Transfer der Gruppenanalyse (Foulkes) nach Deutschland

Lisbeth E. Hearst

Die Gruppenanalyse-Seminare (GRAS)

Michael Lukas Moeller †

GRAS – Gruppenanalyse-Seminare zur Weiterbildung für Psychoanalytiker

Georg R. Gfäller

Die Vorgeschichte des Heidelberger Instituts für Gruppenanalyse

Gerhard Rudnitzki

Von der Partizipation zur Organisation – Zur Geschichte des Instituts für Gruppenanalyse Heidelberg

Peter Kutter

Gruppenpsychotherapie im Frankfurter Raum – ein Blumenstrauß für die Gruppe

Helmut Enke

Eigene Anfänge – 1959 bis 1966. Stationäre (bipolare) Gruppenpsychotherapie

Norbert Trabold

Analytische Gruppensychotherapie in Stuttgart

Volker Tschuschke

Forschung in analytischer Gruppenpsychotherapie am Beispiel der Forschungsstelle für Psychotherapie in Stuttgart

Christoph Seidler

Die Gruppenpsychotherapie in der ehemaligen DDR

Georg R. Gfäller

Analytische Gruppentherapie mit Kindern und Jugendlichen

 

• Gruppendynamik und Gruppenpsychotherapie

Alf Däumling

Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik

Jörg Fengler

Kooperation und Kontroversen zwischen Gruppendynamik und Gruppenpsychotherapie

 

• Internationale Repräsentation deutschsprachiger Gruppenpsychotherapie

Grete Leutz

Einleitung

Raoul Schindler

Beginn in Österreich

Raymond Battegay

Geschichte und aktueller Stand der Gruppenpsychotherapie in der Schweiz

Annelise Heigl-Evers †

Deutschland und »Die Gruppe«

Grete Leutz

Psychodrama, Soziometrie, Gruppenpsychotherapie in den deutschsprachigen Ländern

Jörg Burmeister

Kontinuität und Wandel – die Arbeit in und mit Gruppen im DAGG. Ein Ausblick

 

• Anhang

Reinhard Kreische

In memoriam Franz Heigl

Georg R. Gfäller

In memoriam Annelise Heigl-Evers

Annelise Heigl-Evers †

Mein Gedenken an Dorothea Fuchs-Kamp

Georg R. Gfäller

Nachwort zur 2. Auflage

Georg R. Gfäller

Nachwort zur 1. Auflage

 

Autorinnen und Autoren

 

Namenverzeichnis